Dieser Kurs ist bald verfügbar

bitte sende mir eine email, wenn du an diesem Kurs interessiert bist.

mit Alexander Prier und Gregor Stehle

Die 8 Aspekte des Selbst-Bewusstseins

Kein Unglück und kein selbsterzeugtes Leid bleibt Dir erspart, wenn Du der

Aufforderung „Erkenne Dich selbst“ nicht auf den Grund gehst. Das heisst, bevor Du

weitere Frage stellst, stelle Dir zuerst einmal die grundlegende Frage Deines Lebens.

„Wer bin ich?“

(Eckhart Tolle)

 

Wer bin ich?

Eckhart Tolle’s Worte erinnern an eine jahrhunderte alte Einladung zahlloser Weiser

aus Philosophie, Religion und Wissenschaft, uns selbst bewusst zu werden. Hier

scheint der Sinn des Lebens zu liegen. Glaubt man dem gerade weltweit gefeierten

Bestsellerautoren Harari, ist Selbsterkenntnis sogar die einzige Chance, die wir als

Menschen haben, um in der Digitalisierung des 21. Jahrhunderts zu überleben.

Doch wie gelingt uns diese Herausforderung?

Die meisten Menschen kennen nur den Weg durch Arbeit, Betäubung, Glücks- und

Liebesspiel. Diese Aktivitäten berühren unseren Kern oft intensiv, aber nicht

nachhaltig. Und so hangelt sich die Gesellschaft von einer kurzen Befriedigung zur

Nächsten, wird süchtig, brennt aus.

Nicht was wir erleben, wie wir erleben, ist entscheidend für unser Glück. Hier sind wir

unbedingt, frei, im Flow.

Der Fokus des Kurses ist ein moderner integraler Ansatz. Es geht darum, sich selbst

umfassend anzunehmen und zu verstehen. Er ist darauf ausgerichtet, als Mensch

präsent, kraftvoll und mit seinem Ursprung verbunden zu sein. Ist dabei unser Herz

offen und im Vertrauen, fliesst unser Potential wie von all-eine. Verwurzelt im Sein, in

der Stille, das Jetzt und Hier mit all seinen Fassetten und Räumen frei und

bewertungslos erfahrend.

Der aktuelle Stand der Forschung zeigt, unser Bewusstsein umfasst ein breites

Spektrum, das wir meist nur in Ansätzen leben. In diesem Kurs erforschen wir diese

weiten Möglichkeiten in uns, die sich in 8 Hauptaspekte gruppieren lassen. Du lernst

Methoden und Techniken kennen, wie Du bewußter und kreativ, lustvoller und

liebevoller lebst.

Der Kurs

Der Kurs "Die 8 Aspekte des Selbst-Bewusstseins" läd jeden ein, der sein ganzes

Spektrum als Mensch erfahren und ganz, authentisch, selbst-bewusst leben möchte.

Jeder Aspekt hat seine eigene Tiefe und Weite, manche Aspekte lebst Du schon,

andere warten noch darauf. Alle sind ein Teil des Kuchens den Wir „Selbst“ nennen.

Sind Zutaten unter oder überbetont, schmeckt er nicht. Auf uns übertragen kommt

es zu einem Ungleichgewicht, Unwohlsein und Leid bis hin zu Krankheit.

Mit Methoden wie Meditation und Achtsameit spüren wir in die weiten Räume

unseres Bewusstseins hinein, Stille und Zeitloses Sein werden als Qualität von uns

selbst erfahrbar. Unser Geist und unser Körper bieten uns den Zugang zum

Spektrum unserer Selbst.

In jedem der Kurstermine wird ein Aspekt theoretisch benannt und praktisch

erfahrbar gemacht. Der Weg in das Potential Deiner Selbst geht nicht durch die oft

über Generationen vererbte Verdrängung Deiner Anteile, sondern über die

 

Akzeptanz von dem was Jetzt ist.

Hier wartet Freiheit, Gelassenheit, Hingabe, Erfolg,

Zufriedenheit auf Dich.

Ein Erfahrungsaustausch rundet die Session ab und vertieft die Integration.

Ziel dieses Kurses ist, Dir eine umfassende und einfache Sicht auf Dich Selbst und

Dein Leben zu geben. Gemeinsam säen wir Samen wie Klarheit und Freude, die

Dich auf vielen Ebenen wachsen und erblühen lassen. Du bekommst einen

Geschmack Deiner Selbst, ohne die bisherigen Bedingungen. Dein Bewusstseins-

Spektrum wird weiter und Dein Geist offener und flexibler, der Körper wird freier und

entspannter und die Kreativität Deiner Schöpferkraft wird aktiviert.

Hier ist das, was Du wirklich bist!

Herzlich wilkommen.

 

"Als aus den Höhlenmalereien Fernsehsendungen wurden, wurde es immer

einfacher die Menschen zu täuschen. In naher Zukunft könnten die Algorithmen dies

zur Perfektion bringen und es den Menschen nahezu unmöglich machen, ihre

wirkliche Realität zu erkennen. Es werden dann die Algorithmen sein, die für uns

entscheiden, wer wir sind und was wir über uns selbst wissen sollten. Wenn wir uns

anstrengen können wir immer noch erforschen, wer wir wirklich sind. Wenn wir diese

Chance nutzen wollen, sollten wir das jetzt tun."

(Schlusswort Harari/ 21 Lektionen für das 21.Jahrhundert)